Linux-Systemadministrator (w/m/d)

Datum: 07.09.2021

Standort: Frankfurt am Main, DE

Unternehmen: Deutsche Börse Group

Tätigkeitsbereich
Die Server-Infrastruktur unserer Handelssysteme ist entscheidend für die Verfügbarkeit unserer Derivate- und Kassamärkte Eurex & Xetra. In Ihrer Funktion sind Sie für das Management und die Verwaltung der Linux-Server-Systeme für Derivatives & Cash verantwortlich und decken dabei die gesamte Wertschöpfungskette von den Entwicklungs- bis zu den Produktionsumgebung ab. Dazu gehören die Systemüberwachung und Serverkonfiguration, Fehlerbehebung, Incident/Problem- sowie das Patch-, Vulnerability- und Compliance-Management.

 

Aufgaben/Verantwortlichkeiten

  • Systemverwaltung: Aufrüstung, Patching, Tuning, Kapazitäts- und Performancemanagement
  • Tägliche Verwaltung von Red Hat Enterprise Linux, einschließlich Überwachung und Fehlerbehebung bei Serverproblemen
  • Betrieb von Hochverfügbarkeitssystemen auf Anwendungs- oder Serverebene durch Clustering oder Stand-by-Hosts
  • 3rd Level Support für fortgeschrittene Benutzer
  • Planung und Ausführung von Aufbau, HW- und SW-Aktualisierungen komplexer IT-Server-Lösungen
  • Bereitschaft zur rotierenden Schichtarbeit und Unterstützung des telefonischen Bereitschaftsdienstes, mit entsprechender Kompensation

 

Qualifikationen/erforderliche Fähigkeiten

  • Hochschulabschluss in der Informationstechnologie oder gleichwertige Ausbildung
  • 2+ Jahre Erfahrung in der Systemadministration, am besten in einem sensiblen Umfeld
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in der Überwachung, Wartung, Abstimmung und Fehlerbehebung von Red Hat Enterprise Linux-Systemen
  • Sicherer Umgang mit Git
  • Vorhandene Kenntnisse von Cluster-/Virtualisierung- und Container-Technologien
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, Mitarbeit in einem internationalen Team
  • Bereitschaft zur Weiterbildung in neuen Technologien, unterstützt durch das Unternehmen
  • Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

 

Zusätzliche Fähigkeiten, die ein Pluspunkt sind

  • Infrastructure-as-Code Werkzeuge (Ansible, Puppet)
  • RedHat Satellite 6 (Foreman), RedHat Virtualization oder VMware
  • rfahrung mit Cluster-Software-Applikationen (Pacemaker oder Veritas), Überwachungslösungen (checkkmk oder Nagios)
  • HPE BladeSystem, e.g. C7000, Apollo Eclosures und dazugehörige Bladeserver