Clearing Delivery & Control Analyst - Quality Management & Control (w/m/d)

Datum: 17.09.2021

Standort: Frankfurt am Main, DE

Unternehmen: Deutsche Börse Group

Diese Position wird zunächt nur für 2 Jahre befristet angeboten.

 

Start: 01.01.2022

 

Arbeitsgebiet
Die Abteilung Clearing Delivery & Control verantwortet die Steuerung und Überwachung der operativen Geschäftsprozesse, das operative Change- und Quality Management und die zentrale Stammdatenpflege für die elektronischen Clearing- und Handelssystemen der Eurex Clearing AG, FWB, Eurex Repo sowie der angeschlossenen Handelsplattformen des Wertpapierleihe Services unter Berücksichtigung marktrelevanter Regulierungen. Als Clearing Delivery & Control Analyst sind Sie mit dem Clearing- und Abwicklungsprozess von Börsen- und Termingeschäften vertraut und stellen die ordnungsgemäße Abwicklung des Clearinghausbetriebs für die Märkte/Börsen Xetra, FWB Floor, Eurex, Eurex Repo und Securities Lending sicher. Darüber hinaus übernehmen Sie das Problem- und Notfallmanagement und sind für die Qualitätssicherung und Kontrolle der operativen Einheiten auf die korrekte Durchführung der operativen Geschäftsprozesse verantwortlich.  
 
Tätigkeiten/Aufgaben

  • Sicherstellung des ordnungsgemäßen Clearinghausbetriebes der Eurex Clearing AG
  • Second-Level-Support für operative Fachbereiche und die Kunden der Eurex Clearing AG
  • Klärung und Bereinigung von Abstimmungsdifferenzen
  • Bearbeitung von nicht standardisierten Kapitalmaßnahmen
  • Problem- und Notfallmanagement
  • Analyse, Auswertung und Aufbereitung von Transaktions- und Geschäftsdaten
  • Definition und Überwachung von KPI/KRI mit Vertragspartnern der Eurex Clearing AG
  • Dauerhafte Qualitätssicherung und Kontrolle der operativen Einheiten auf die korrekte Durchführung der operativen Geschäftsprozesse
  • Sicherstellung der Einhaltung von internen Audit und Compliance Vorgaben sowie externer Regularien
  • Analyse und Umsetzung von Compliance Anforderungen insbesondere in Bezug auf Fraud, Segregation of Duties sowie Identifizierung von operationalen Risiken
  • Durchführung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Member Audit Frameworks
  • Programmierung und Weiterentwicklung von Datenbanken
  • Pflege und Weiterentwicklung internes Kontrollsystem (ICS)    
  • Sicherstellung und Implementierung der first line of defense individuelle Datenverarbeitung (IDP)
  • Dauerhafte Qualitätssicherung und Kontrolle der Eurex Clearing AG Prozesslandkarte
     

Qualifikation/Kenntnisse

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften und/oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Profunde Kenntnisse in der nationalen und internationalen Erfüllung von Derivate, Kassamarkt und Fixed Income Geschäften unter Einbeziehung eines Clearinghauses
  • Kenntnisse im Bereich der Kontenabstimmung sowie in den Abwicklungssystemen der Eurex Clearing AG und nationaler und internationaler Zentralverwahrer
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken 
  • Kreativität, analytisches Denkvermögen, eigenverantwortliches Handeln, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit und Feiertagsarbeit
  • Hohes Maß an Flexibilität und ausgeprägte Kundenorientierung
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift